Vorträge in Wien


Universität Wien, Geozentrum

Josef-Holaubek-Platz 2, 1090 Wien, Hörsaal II

Beginn: 17:45 Uhr

 

Mo, 06. November 2023

Christoph Sutter, MSc (ESW Consulting Wruss ZT GmbH): Umweltmineralogie in der Praxis: Asbest und andere kanzerogene Fasern

 

Mo, 20. November 2023

Dr. Dominik Talla (Universität Wien): Crystal growth in gels - principles, techniques and application in mineralogy

 

Mo, 04. Dezember 2023

Mag. Teresa Lamers, MSc and Dr. Chutimun Nasdala (Kunsthistorisches Museum Wien / Universität Wien): Where conservators meet mineralogists: The CROWN project - an interdisciplinary study of the Imperial Crown

 

Mo, 08. Jänner 2024

Dr. Kamil Dziubek (Universität Wien): Synchrotron-based analyses of arsenic oxides

 

Mo, 15. Jänner 2024

Prof. Dr. Maria Boni (University of Naples): Vanadium: another important (though not very popular) critical element

 

Mo, 22. Jänner 2024

Dr. Francesco Narduzzi (University of Trieste): Mercury in magmatic rocks: analytical challenges, possible solutions, and future directions

 

Mo, 29. Jänner 2024, Anschluss der ÖMG-Jahreshauptversammlung, ca. 18:30 Uhr

Ao. Prof. Dr. Friedrich Koller, i.R. (Universität Wien): Die tertiären Phonolithe von Südnamibia


Naturhistorisches Museum Wien

Maria-Theresien-Platz 1, 1010 Wien, Vortragssaal NHMW

Beginn: 18:30 Uhr

 

Mi, 29. November 2023

Helga und Alfred Kugler: Spektakulärer Holzopalfund im Burgenland. (Freunde des NHM, NHM Wien, ÖMG)

 

Mi, 13. Dezember 2023

Paul Rose: Zillertaler Granat – Ein Edelstein aus dem Herzen Tirols (Filmvorführung und Diskussionsrunde). (Freunde des NHM, NHM Wien, ÖMG, ÖGemG)


Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Angewandte Geologie

Department für Bautechnik und Naturgefahren

1190 Wien, Peter Jordan-Straße 82, U1/36

Beginn: 17 Uhr c. t.

 

Vortragsreihe Angewandte Geologie Wintersemester 2023/24

 

Mi, 22. November 2023

Robert Hofmann (Universität Innsbruck): Schutzbauwerke gegen Naturgefahren

 

Mi, 17. Jänner 2024

Naki Akçar (Universität Bern): Perpetual Myth of Layer-Cake Stratigraphy in Deckenschotter

 

Mi, 24. Jänner 2024

Bernhard Salcher (Universität Salzburg): Quantifying Glacial Modification of Alpine Topography in Comparison to Magnitudes of non-Glacial Erosion

 

Informationen zum Zoom-Meeting: https://boku.ac.at/baunat/iag